Ordibed, Ihr Partner bei der Reparatur von Ultraschallsonden und Ultraschallendoskopen

Defekte Ultraschallsonden bzw. Ultraschallendoskope können repariert werden. Profitieren Sie von einer Kostenersparnis von bis zu 60 Prozent gegenüber einem Neukauf. Ab sofort können Sie über Ordibed in Kooperation mit Mides HCT Ultraschallsonden und Ultraschallendoskope reparieren lassen. Unser Technologiepartner Mides HCT ist ein auf Ultraschalltechnik spezialisiertes österreichisches Unternehmen mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in diesem Bereich. Analyse und Reparatur der Ultraschallsonden/Ultraschallendoskope erfolgen durch Mides HCT, der Transport* (Abholung und Anlieferung) erfolgt durch Ordibed. Sämtliche Transportkosten werden von Ordibed übernommen.

*Beschränkung auf Wien, Niederösterreich und das Burgenland

 

 

 
 

Sie wollen ein/e defekte/s Ultraschallsonde/Ultraschallendoskop reparieren lassen?

  • Kontaktieren Sie Ordibed unter +43-1-212 80 41 und Sie erhalten ein Reparaturformular bzw. können Sie dieses vom Servicepoint herunterladen
  • Faxen Sie das ausgefüllte Reparaturformular an +43-1-212 80 41 5670 oder senden Sie dieses per E-Mail an sonde@ordibed.at
  • Sie erhalten einen Kostenvoranschlag
  • Die Freigabe der Reparatur erfolgt durch Retournierung des unterfertigten Kostenvoranschlags
  • Leihsonden können zur Überbrückung der Reparaturzeit auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden
  •